Entscheidend für die Entstehung vieler Krankheiten ist die Übersäuerung des Körpers, das ist das Ungleichgewicht im Säure-Basen-Haushalt.

Übersäuerungstherapie

Unsere Zivilisationsernährung ist geprägt von einem Überfluss an Nahrungsmittel, die wir sowohl im Übermaß, als auch in sehr unausgewogener Konzentration zu uns nehmen. Genussmittel wie Kaffee, Alkohol, Zigaretten, sowie tägliche Fleischmahlzeiten und Süßigkeiten - früher eher selten und zu besonderen Anlässen konsumiert - gehören sie heute zu unserem Alltag. All diese Nahrungsmittel werden in unserem Körper zu Säuren verstoffwechselt.

Wir müssen dann diese Säuren über basische Nahrungsmittel und körpereigene Mineralien neutralisieren. Dadurch führt die Übersäuerung zu einem Vital- und Mineralstoffmangel. Der Körper wird im wahrsten Sinne ausgelaugt, und so fühlen wir uns dann auch.

Es kommt zur Verschlackung. Die Folge sind Regulationsstörungen im Stoffwechsel. Der Transport von Nährstoffen zu den Zellen und von Abbauprodukten von den Zellen ist dann nur sehr eingeschränkt möglich.In der Folge arbeiten die Organe weniger und werden anfälliger. Die Zellen altern schneller.

Krankheiten durch Übersäuerung sind: Tumorleiden, Osteoporose, Haarausfall, Hautekzeme, Arthrose, Rheuma, Allergien, Karies, Paradontose, Depressionen, vielfältige Schmerzen und Störung des Immunsystems.

Der Grad der Übersäuerung kann mit einem aufwendigen Urintest gemessen werden. Das Ergebnis dieses Tests ist dann wegweisend für eine wirkungsvolle Übersäuerung Therapie mit Baseninfusionen und oralen Korallenmineralien, mit Entgiftungs- und Entschlackungskuren, mit Aufbau der Darmflora, Basenbädern und Immunstimulantien, mit Pilzbehandlung und Ernährungsumstellung.

Die Tatsache der Gewebeübersäuerung wird leider von der Schulmedizin kaum beachtet. In unserer Praxis wird die Behandlung dieser Zivilisationskrankheit mit großem Erfolg durchgeführt!

Sauer macht nicht lustig!

Sprechzeiten

Montag, Dienstag + Donnerstag
7:30-12 Uhr und 14-18 Uhr

Freitag 7:30-14 Uhr

Telefon 08031 / 33666
Mobil 0176 / 82058623

Kontakt

Dr. med. Dieter Meckl
Facharzt für Innere Medizin
European Diploma in Preventive and
Anti-Aging Medicine

Königstraße 9
83022 Rosenheim

 

Zum Seitenanfang